©

Schutz und Pflege für Gartenholz

Terrassen als erweiterter Wohnbereich

Die Zeiten von langweilig gepflasterten und somit tristen Terrassen neigen sich mehr und mehr dem Ende zu. Terrassen sind heute zunehmend der erweiterte Wohnbereich.

Um den neuen Lebensbereich mit Wohlfühlatmosphäre zu füllen, sind der natürliche Rohstoff Holz aber auch in zunehmendem Maße Verbundstoffe aus Holz / Naturmaterialien und Kunststoff wie z. B. WPC und Bambus beliebte Instrumente. Gartenmöbel, Terrassendecks und Zäune werden größtenteils aus Holz oder WPC hergestellt. Auch Harthölzer erfreuen sich dabei immer größerer Beliebtheit, da diese widerstandsfähig sind und kein Holzschutzmittel im klassischen Sinn benötigen. Schützt man das Holz jedoch überhaupt nicht, wird es aufgrund der Witterungseinflüsse schnell grau und es kommt ggf. sogar zu Rissbildungen. Die genannten Werkstoffe bleiben durch regelmäßige Pflege und Schutz mit Remmers-Produkten langfristig schön.

Schutz & Pflege für Gartenholz

4 Produkte gefunden
 

Ansicht:

Artikel Nr. 2652

Lösemittelbasiertes, dekoratives Öl für Terrassen & Gartenmöbel aus Holz

Artikel Nr. 2087

Lösemittelbasiertes Öl für Terrassen & Zäune und andere Bauteile aus WPC, Resysta & Bambus

Artikel Nr. 7690

Wasseremulgiertes Öl auf Basis nachwachsender Rohstoffe für Terrassen & Gartenmöbel

Artikel Nr. 0676

Spezialreiniger zur Entfernung von Grünbelägen auf Terrassen, Steinböden und Mauern

Schutz und Pflege für Gartenholz

Terrassen als erweiterter Wohnbereich

Weitere Informationen zum Schutz und Pflege für Gartenholz finden Sie in unserer Broschüre.